Vorgespräch

Zu jedem Coachingprozess biete ich ein kostenloses Vorgespräch an. Wir nehmen uns 15 Minuten Zeit, um einander kennenzulernen und zu sehen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Denn ich finde, das ist die Grundlage für ein erfolgreiches Coaching. Weitere Infos zum Ablauf findest du unten in den FAQ. Einen Termin kannst du dir ganz bequem in meinem Online-Kalender einbuchen:

Ziele

Durch das Gespräch bekommst du mehr Klarheit über deine Ziele und was dir im Prozess und beim Coach wichtig ist.

Fragen

Du lernst mich und meine Arbeitsweise kennen und kannst mir alle deine Fragen zum Thema Coaching stellen.

feedback

Ich gebe dir ein Feedback, ob du mit deinem Thema gut bei mir aufgehoben bist. 

FAQ

Die häufigsten Fragen und Antworten

Coaching ist eine zeitlich begrenzte, auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte, professionelle Begleitung eines persönlichen Veränderungsprozesses. Coaching hat immer ein klares Ziel, ist im beruflichen Kontext angesiedelt und dient der Weiterentwicklung von Lern- und Leistungsprozessen. Coaching ist lösungs- und zukunftsorientiert, auf deine vorhandenen Ressourcen ausgerichtet und fördert ganz grundsätzlich Selbstreflexion und -wahrnehmung. Im Wesentlichen ist Coaching also Hilfe zur Selbsthilfe.

Es geht nicht um eine Beratung, ich werde dir also nicht sagen, was zu tun ist (auch wenn ich natürlich auch Impulse gebe). Denn ich vertraue darauf, dass du das tief in deinem Inneren viel besser selbst weißt. Es geht darum deine eigene Lösung zu finden und wieder in dein Bauchgefühl und deine Intuition zu kommen. Der Kopf hat das Problem meistens schon oft und lange zerdacht und ist zu keiner Lösung gekommen. Sonst wärst du ja wahrscheinlich nicht hier. Meine Aufgabe als Coachi ist es einen Raum für Wachstum und Entwicklung zu schaffen und zu halten.  Ich arbeite gerne mit kreativen Methoden, die dich wieder dahin führen können, einen Zugang zu all den Antworten zu finden.

Das hängt ganz davon ab, was du erreichen willst und wo du gerade stehst. In der Regel werden 4-10 Sitzungen benötigt. Es gibt aber genauso Klienten, die ihr Anliegen schon nach einer Sitzung geklärt haben oder Klienten, die ich über einen längeren Zeitraum begleite. Eine Coaching-Sitzung dauert individuell zwischen 60 – 90 Minuten. 

Hier kannst du einen Termin direkt online buchen. Es gibt dabei immer das Angebot eines kostenlosen Vorgesprächs.

Eine Coachingeinheit von 60 Minuten kostet 100 Euro (alle Preise sind Endpreise, es wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen). Für Einzel-Tagesworkshops oder kürzere Einheiten erstelle ich dir gerne ein individuelles Angebot. Das Vorgespräch ist immer kostenlos und dauert maximal 30 Minuten.

Vorteil: Die Kosten für dein Coaching kannst du als Weiterbildungskosten steuerlich absetzen. Viele Arbeitgeber übernehmen die Kosten für ein Coaching komplett oder anteilig. Hier kann es sich gegebenenfalls lohnen deinen Arbeitgeber anzusprechen.

Falls du einen Termin verschieben oder absagen möchtest, rufe mich mindestens 24 Stunden vorher an oder schicken mir eine Nachricht. Bei Absagen weniger als 24 Stunden vorher, berechne ich die Kosten zu 70%.

In em Vorgespräch geht es vor allem darum, dass wir uns kennenlernen und herausfinden, ob wir zueinander passen und ob du auch mit diesem Thema bei mir gut aufgehoben bist. Außerdem beschreibe ich dir den Ablauf des Coachings, beantworte gerne Fragen zu mir und zu meiner Arbeitsweise.

Wir schenken uns gegenseitig 30 Minuten unserer Zeit. Das Gespräch dient dazu:

  • Du bekommst Klarheit über deine Ziele
  • Du lernst mich und meine Arbeitsweise kennen
  • Du kannst mir alle deine Fragen zum Coaching stellen
  • Wir finden heraus, ob die Chemie zwischen uns stimmt, denn meiner Meinung nach ist das, die Grundlage im Coaching
  • Du kannst mir alle deine Fragen zum Coaching stellen
  • Ich gebe dir ein Feedback, ob du mit deinem Thema gut bei mir aufgehoben bist

Das Gespräch findet telefonisch statt. Um einen Termin zu vereinbaren, kannst du dich bei mir per Mail oder Whatsapp melden. Oder du buchst dir direkt einen Termin im Online-Kalender.

Ich freue mich auf dich!

Die meisten meiner Coachings finden online statt (siehe dazu die nächste Frage).

Wenn du in Berlin wohnst, können wir uns auch in meiner Praxis treffen. Meine Coachingräume sind hier:

Schreinerstraße 61, 10247 Berlin

Am Besten erreichbar ist es mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • U-Bahn U5, Samariterstraße
  • S-Bahn Frankfurter Allee (Ringbahn S41/S42, S9, S8)

Remote Coaching läuft im Prinzip gleich ab, wie ein Präsenzcoaching, nur vollkommen ohne physischen Kontakt. Bei einem virtuellen Coaching sind wir nicht an den selben Ort gebunden, sondern können flexibel von überall aus in Kontakt miteinander treten.

Wir finden dabei genau die gleiche Qualität vor und genießen dabei noch den Vorteil flexibel zu sein.

Bei der Wahl der Plattform bin ich flexibel. Meine Favoriten sind Webex, Microsoft Teams, Google Hangout und Zoom.

Ich empfehle dir beim Coaching Kopfhörer zu tragen, das hilft meiner Erfahrung nach fokussierter zu sein. 

Ich empfehle dir für den Prozess ein Notizbuch zu besorgen, wo du deine Erkenntnisse und Fortschritte notieren kannst. 

Vor dem ersten Termin bekommst du von mir eine E-Mail mit Fragen zur Vorbereitung.

Am Anfang der ersten Sitzung das Ziel für den Prozess genau festzulegen (siehe nächste Frage).

In der Kick-off-Session geht es im ersten Schritt darum dein Coachingziel genau zu definieren. Das machen wir aus folgenden Gründen:

  • Du gibst mir damit einen Arbeitsauftrag und es ist dann meine Aufgabe dich als Coach dorthin professionell zu begleiten und darauf zu achten, dass wir auch genau daran arbeiten und uns nicht verlieren.
  • Du bekommst eine Menge Klarheit. Aus meiner Erfahrung heraus entsteht in dem Moment, wo das Ziel klar klar auf den Punkt gebracht ist, schon eine große Erleichtung und die Veränderung beginnt. Es ist ein Unterschied, ob wir “eigentlich” wissen, worum es geht oder es ganz klar ausgesprochen haben.
  • Dein Unterbewusstsein fängt ab diesem Moment schon automatisch an, nach einer Lösung zu suchen. Ob du willst oder nicht. 😉
  • Für die Erfolgsmessung ist es außerdem enorm wichtig. Im Nachhinein ist es oft schwer die Dinge zu bewerten, wenn ich vorher keine Bestandaufnahme  und Zieldefinition gemacht habe. Denn dann blenden wir das ganz oft aus, dass doch so viel passiert ist, denn wir haben uns schon an den neuen Zustand gewöhnt. So können wir rückblickend sehen, was alles passiert ist und du kannst deine Erfolge feiern. 

Ich bin zertifizierte systemische Coach und kreative Prozessbegleiterin. Außerdem Scrum Master, Design Thinking Coach, Jobcoach und Mindful leadership Coach .

Mehr über meine Zertifizierungen, Fortbildungen und meinen beruflichen sowie privaten Werdegang findest du hier.

 

Coaching richtet sich ausschließlich an „gesunde“ Menschen und bearbeitet Themen und Herausforderungen, die im beruflichen Kontext entstehen. Im Coaching arbeiten wir grundsätzlich zukunftsorientiert mit der Fragestellung: „Was kann ich tun, um mich zukünftig besser zu fühlen und meine Ziele zu erreichen?“. Therapie hingegen richtet sich an Personen mit psychischen Erkrankungen und analysiert vor allem die Vergangenheit.

Sometimes having coffee with your best friend is all the therapy you need.

Ja, da bin ich ganz bei dir. Der Unterschied hier ist: Dass ich eben nicht deine Freundin bin. Natürlich ist es wichtig, dass wir uns sympathisch sind (um das herauszufinden, machen wir ja ein Vorgespräch), aber der Vorteil hier ist, dass ich weiter gehen kann als eine Freundin.  Prinzipiell suchen wir uns ja Menschen als Freunde aus, die uns ähnlich sind und die deshalb auch oft ähnliche blinde Flecken haben wie wir selbst. 

Außerdem darf (und ich finde das ist sogar eine meiner wichtigsten Aufgaben als Coach) ich dir auch mal unangenehme Fragen stellen. Du darfst mich dann auch blöd finden. Das kann ich aushalten. Bei meinen Freunden mache ich das eher nicht, da will ich ja auch die Symathie bewahren.